Sitemap Kontakt Impressum HBM-Logo
Hermann-Lenz-Preis HBM-Logo
Home Hermann Lenz Der Preis Jury Petraca-Preis
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
Übersicht
Julia Fiedorczuk
Julia Fiedorczuk
Julia Fiedorczuk
Julia Fiedorczuk, geb. 1975, Lyrikerin, Übersetzerin. Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Warschauer Universität (amerikanische Literatur und Literaturtheorie). Zwei Lyrikbände "Listopad nad Narwia" (2000) und "Bio" (2004).
Polnischer Verlegerpreis 2002 für das beste Debüt.
Ihre Gedichte wurden ins Englische, Portugiesische und Slowenische übersetzt.
How unlike a dead fish a live fish is.
Maxine Hong Kingston

Als ich ein Fisch war
Hatte der wie immer runde Kosmos
Behagliche Wände.

Ich träumte von göttlichen Flossen
Federbüscheln und einem Leben
Auf dem Wasser.

Man sagte der Schwanz
Fällt ab doch der Preis ist:
Ein Paar schmerzender Füße.

Ich glaubte nicht
An Märchen. Bildete
Flügel wie Blätter

Schwarzer Farne.
Ach wo ich
Nicht war!

Als ich ein Fisch war
Gab es keine Zeit,
Keinen Sex, keinen Unterschied.

Die Wärme kam
Von außen. Jetzt
Habe ich in der Lunge unerträglich

Leichte Luft.
Und die Versuchung des Meeres
In der grünen Iris.

Ich blicke in den Himmel: Türmchen
Wie wunderbar du bist. Ich tanze
Für dich.

Übersetzt aus dem Polnischen von Doreen Daume